Stephan
FAQ - Häufig gestellte Fragen

Leider fehlt uns die Zeit und das notwendige Kleingeld, all die vielen interessanten Biere zu verkosten, die es bei uns gibt und auch all die Städte in kurzer Zeit zu bereisen. Wir geben zu, die Auswahl der Städte ist subjektiv, die Auswahl hängt auch sehr stark von unserem privaten Terminkalender ab. Gerne beantworten wir Euch die am meisten gestellten Fragen:

1. Uns treibt nicht die Frage, welches Bier absolut gesehen das Beste ist - diese Frage ist schlichtweg nicht zu beantworten, da es Gottseidank sehr viele gute Biere gibt. Vielmehr beschäftigt uns, welches der Biere, die ein Verbraucher einer Stadt mit ca. 100.000 Einwohnern im normalen Handel kaufen kann (Flaschenbiere), am besten schmeckt .

2. Sind wir in einer Stadt mit einem interessanten Bierangebot, so kaufen wir uns in einem Getränkemarkt ein paar Flaschen der Biere, die in dieser Stadt und im Umkreis dieser Stadt hergestellt werden. Diese Flaschen nehmen wir dann mit nach Hause und probieren sie dort in Ruhe. Das bedeutet aber auch im Umkehrschluss, dass Biere, die nicht dort erhältlich sind, wo üblicherweise Bier gekauft wird, von uns nicht getestet werden können.

3. Uns ist bewusst, dass es eine große Anzahl von kleineren Brauereien (z. B. Hausbrauereien) gibt, die ein hervorragendes Bier brauen, aber nicht im Handel als Flaschenbier erhältlich sind. Diese können von uns dann auch leider nicht getestet werden.

4. Des Weiteren testen wir nicht nur Biere, die in der jeweiligen Stadt selbst gebraut werden, sondern auch Biere, die im Umkreis dieser Stadt hergestellt werden. Letztendlich ist nicht eine Stadt entscheidend für einen bestimmten Biergeschmack, sondern eine Region, in der die Biere gebraut werden.

5. Gottseidank, das muss auch immer wieder gesagt sein, sind die Geschmäcker verschieden. Unsere Bewertung kann deshalb nur subjektiv sein und ist sicher auch unvollständig. Wenn unser Biertest allerdings dazu anregt, selbst einmal mehrere Biere zu verkosten, so wäre dies ein schönes Ergebnis.

6. Da bereits kurz nach dem Start der Website Bierfans, Hooligans, Brauereien und Rechtsanwälte versucht haben, unsere Tests mit Lockungen und Drohungen zu beeinflussen, haben wir unsere Privatadressen aus dem Netz genommen und sind nur über den im Impressum genannten Weg zu erreichen.

7. Allen, die uns Bierempfehlungen mailen, möchten wir danken und werden versuchen , diese Biere irgendwann einmal zu verkosten.

Mit den besten Hopfen & Malzgrüßen

Eure Biersommeliers